Lexikon

Vorschriften, Normen

EN 343

EN 343:2003 Schutzkleidung: Schutz gegen Regen: Schutz gegen schlechtes Wetter. In dieser Norm sind die Prüfverfahren und Anforderungen, die an Stoffe und Nähte eines Kleidungstückes gestellt werden,die vor schlechtem Wetter schützen müssen, spezifiziert. D.h. unter Witterungsbedingungen, bei denen Niederschlag (Regen, Schnee), Nebel, Feuchtigkeit und Wind bei Temperaturen bis 5°C kombiniert auftreten. Die Bekleidung wird auf wasserdichte (X) und atmungsaktive (Y) Eigenschaften getestet.
X Wasserdichte, Level 1, 2 oder 3.
Y Atmungsaktive Eigenschaften, Level 1, 2 oder 3.

zurück | nach oben


 

EN 343 - Lexikon (Druckansicht)