Lexikon

Vorschriften, Normen

EN 1149-3

Schutzkleidung mit antistatischen Eigenschaften, schützen vor elektrostatischer Entladung. Diese Bekleidung ist unverzichtbar bei Tätigekeiten, wo durch Funken andere Stoffe wie Gas oder Öl entzündet werden können. Typische Einsatzbereiche sind Unternehmen in Bereichen der Petrochemie und Pyrotechnik.

zurück | nach oben


 

EN 1149-3 - Lexikon (Druckansicht)