Häufig gefragt

Begriffe

Wann ist Schutzbekleidung (Körperschutz) zu tragen?

Schutzbekleiung ist zu tragen wenn mit oder in der Nähe von Stoffen gearbeitet wird, die zu Hautverletzungen führen oder durch die Haut in den menschlichen Körper eindringen können sowie bei der Gefahr von Verbrennungen, Verätzungen, Durchströmungen, Stich- und Schnittverletzungen.

zurück | nach oben


 

Wann ist Schutzbekleidung (Körperschutz) zu tragen? - Häufig gefragt (Druckansicht)