Häufig gefragt

Begriffe

Wann ist persönliche Schutzausrüstung gegen Absturz anzuwenden?

Persönliche Schutzausrüstungen gegen Absturz sind anzuwenden bei Arbeiten mit Absturzgefahr, bei denen keine anderen Schutzmaßnahmen getroffen werden können. Die Anwendung der bereitgestellten Schutzausrüstung ist auf Anordnung des Untenehmers oder seines Vertreters durchzuführen. Das Auffangsystem soll den Aufprall beim Absturz einer Person durch kontrolliertes Auffangen verhindern.

zurück | nach oben


 

Wann ist persönliche Schutzausrüstung gegen Absturz anzuwenden? - Häufig gefragt (Druckansicht)