Häufig gefragt

Begriffe

Darf man auf Warnschutzkleidung Firmenlogos aufbringen?

Auch auf fluorezierender Warnschutzbekleidung ist es möglich ein Firmenlogo aufzubringen. Damit kann die Bekleidung firmenindividuell gestaltet werden. Jedoch sollten Sie beachten, dass ihre Bekleidung auch nach Aufbringen des Logos noch mindestens 0,80 m² fluoreszierendes Material aufweist, um die Anforderungen der Klasse 3 gemäß EN 471 zu erfüllen.

zurück | nach oben


 

Darf man auf Warnschutzkleidung Firmenlogos aufbringen? - Häufig gefragt (Druckansicht)